Taschenfieber

Zum ‚üben‘ auf der neuen Nähmaschine war ich ja vor einiger Zeit beim Möbelschweden und habe mich mit ein paar Stoffen eingedeckt.

Leider waren die einfarbigen Baumwollstoffe gerade nicht vorrätig und ich musste überwiegend auf bedruckte, etwas schwere Gardinenware ausweichen.

Macht aber nix, da ich ja keine konkreten Nähprojekte im Kopf hatte, sondern einfach Stoff auf Vorrat kaufen wollte. Und im Gegensatz zum Brot wird Stoff zum Glück nicht schimmelig 😉

Und so nähe ich mich fleißig auf der Maschine ein. Überwiegend mit kleinen, für Anfänger geeigneten Projekte, die ich mit wenig Zeitaufwand bewältigen kann.

Und da ich nicht ganz so zufrieden mit Wickeltasche, Handtasche & Co bin … hier meine ersten Versuche im Taschen nähen.

CIMG0037

Also optisch bin ich ganz zufrieden, Verarbeitung war relativ einfach. Die Anleitung/Schnittmuster (Anmeldung erforderlich und nur in englisch) ist übrigens von hier. Aber irgendwie passt der Stoff wohl nicht zum Schnitt und die richtige Größe hat sie für meine Zwecke auch nicht. Wir benutzen Sie jetzt zum einkaufen, stabil ist sie und trägt locker 3 Packungen Milch und etwas Kleinkram. Da muss ich mir noch was anderes einfallen lassen ….

CIMG0039

An der Knotentasche habe ich mich auch versucht 😉

Ebenfalls von hier und mit Unterstützung von Smila’s Anleitung in Deutsch.

Irgendwie habe ich mir da etwas schwer getan, Innentasche war easy (habe ich vergessen zu fotografieren), aber die Träger zusammenfügen hat irgenwie nicht so gut geklappt, da hatte ich eine kleine Denkblockade.

Und irgendwie ist die echt winzig! Oder ich habe Tomaten auf den Augen, daß ich mich da immer so irre. Die verwende ich jetzt für meine Nähutensilien, wie Schere, Stecknadeln, Kreide etc.

Vielen lieben Dank an Smila und AllPeopleQuilt für die Anleitungen!

Trotzdem geht es damit zum Creadienstag und ich schaue jetzt mal, was es dort so interessantes gibt!

Eine gute Zeit wünscht

Mamma Mia

Advertisements

2 Gedanken zu “Taschenfieber

    1. Hallo Sandra,

      erstmal vielen lieben Dank, daß Du meinen Blog besucht hast!

      Tja, also welchen Boden?? Da scheint wohl das Problem zu liegen … ich habe keinen Boden zugeschnitten und dann natürlich auch nicht vernäht!

      Ich hätte mir die Anleitung einfach besser durchlesen müssen! Mir ist ja auch schon aufgefallen, daß meine Tasche optisch dann doch etwas von der Tasche auf dem Bild abweicht.

      Vielen Dank für den Hinweis!

      Liebe Grüße

      Maria-Rita

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s