MMM – 05.02.2014 die zweite

Hallo meine Lieben,

für die Eiligen direkt die Fotos 😉

Jersey-Rock_Schwarz_gestreift

Und für alle anderen:

Unsere kleine Lotta schläft so gerne, nachts und auch tagsüber. Da kann es schon mal passieren, daß ihr Mittagsschläfchen drei Stunden dauert. Keine Seltenheit bei uns 🙂

Was macht die Mama? Nähen, genau !

Vor kurzem habe ich die Rock-Party entdeckt und schleiche seitdem mit meinen Gedanken um den Jogging-Rock. Ich würde den gerne aus Nicki-Stoff nähen, lila oder petrol steht zur Auswahl. Ob der ohne Futter an den Beinen hochkrabbelt?

Na ja, also habe ich mich heute mittag erstmal an dem gerade geschnittenen Rock probiert.

DerJersey ist meiner Meinung nach bi-elastisch. Das ist übrigens einer der ersten Jersey-Stoffe die ich gekauft habe, 2 Meter habe ich davon mitgenommen, um (Achtung, ihr dürft lachen!) eine Probe-Beanie für die wenige  Monate alte Lotta zu nähen.

Keine Ahnung was ich mir dabei gedacht habe!

Der Stoff war jetzt gut abgelagert und hat auf diesen Schnitt gewartet. Den hinteren Rockteil musste ich aus zwei Stücken zusammenschustern und da war es auch schon passiert … Ich hatte vergessen das Schnittmuster zu drehen und weil nicht mehr genug Stoff da war, musste ich das fehlende Stück dann mit Quer- anstatt Längsstreifen zuschneiden …. Grrrrr, ich ärgere mich immer noch! Jetzt könnt ihr vielleicht erahnen, warum ich immer so viele Probestücke nähe.

In meinem Nähzimmer dachte ich noch der Rock sitzt perfekt. Beim fotografieren mit Selbstauslöser bin ich aber zu dem Schluss gekommen, das ich auf die zusätzliche Nahtzugabe hätte verzichten können. Muss ich halt nochmal ran. Und auf den Bildern ist mir dann jetzt aufgefallen, das ich da einen unschönen Garn-Knubbel am vorderen Rockteil habe, Mist!

Nicht perfekt, aber selbstgemacht und tragbar 🙂

Und deshalb geht der auch noch zu MMM und zur Rock-Party

http://www.schneidernmeistern.de/2014/01/neuerockebrauchtdasland.html

Eine gute Zeit wünscht

Mamma Mia

Advertisements

3 Gedanken zu “MMM – 05.02.2014 die zweite

  1. Hey und vielen Dnak nochmal hier für deinen tollen Post – und ganz ehrlich, dass der Rock zu weit ist, sieht man von hier aus nicht… Vielleicht sollte ich noch dazu sagen, dass der Schnitt für unelastische Stoffe gedacht ist und somit automatisch ein wenig zu weit wird, wenn man ihn aus elastischem Material näht… 😉
    Sieht aber trotzdem super aus und ich freu mich sehr, dass du meinen Schnitt ausprobiert hast! Verlink ihn doch noch hier
    http://www.schneidernmeistern.de/2014/01/neuerockebrauchtdasland.html

    Liebe Grüße und ich freu mich auf weitere Röcke!!!
    Monika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s