Probenähen für KillerTasche

Hallo meine Lieben,

ich durfte Probenähen für Mona von KillerTasche!

Die Kragen-Beanie „Kapütze“ ist dabei entstanden.

Collage_Tragefotos

Das Schnittmuster enthält gaaaanz viele Variationsmöglichkeiten: Mützenvariante, Kapuzenvariante, großer Kragen, kleiner Kragen, mit Ohren und mit einem Zopfversteck und, und, und 🙂

Hier mal die offizielle Beschreibung und zu erwerben ist das Schnittmuster hier:

Dies ist eine bebilderte Nähanleitung für eine Kragen-Beanie namens Kapütze. 
Sie ist dank der detailliert bebilderten Anleitung auch für Nähanfänger geeignet! 
Sie ist in 11 Doppelgrößen in 2 Varianten zu nähen. 
Entweder als Kapuzenvariante (fällt locker und luftig wie eine Kapuze – gut als Kapuzenersatz unter Jacken) 
oder als Mützenvariante (dichtet das Gesicht luftdicht ab – gut auch unter Fahrradhelmen).

Beide Varianten enthalten eine Ohrenversion mit spitzen oder runden Ohren und zwei verschiedene Kragenlängen.

Sie wird aus dehnbaren, am besten bi-elastischen Stoffen genäht und kann gut beim Übergangswetter getragen werden.

Die Nordlichter unter uns wissen das es immerzu windig ist 
Da kommt so etwas sehr gelegen.

Durch die innere eng anliegende Form kann die Kapütze nicht ins Gesicht rutschen ( was ich z.B. bei den gängigen Beanies immer sehr nervig finde).

Es war eine ganz tolle Arbeitsatmosphäre und ein tolles Miteinander in der Facebook-Gruppe. Ihr dürft auf weitere E-Books von Mona gespannt sein … ich bin es auch!

Eine gute Zeit wünscht

Mamma Mia

 

P.S.: ich schicke das mal noch zu meitlisache und kiddikram

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s