MMM – 06.05.2015

Hallo meine Lieben,

meine heutige Mittwochskleidung:

DSC00709Sculpture

Das Wetter kann sich noch nicht so ganz entscheiden, aber ich habe mich für die Leinenbluse/-Shirt ‚Sculpture‘ aus der Ottobre Woman 02/2015 entschieden.

Ich finde, dass die Bluse für meine Proportionen im Schulter- und Brustbereich zuviel Stoff hat und um die Hüfte noch etwas Stoff gebrauchen könnte. Und wie ihr an dem nächsten Foto sehen könnt, sollte ich bei der nächsten Bluse mindestens zwei Abnäher hinten einfügen, da ist nämlich auch zuviel Stoff.

Sculpture_hinten

Oder habt ihr eine bessere Idee?

Habt noch einen schönen Me Made Mittwoch 🙂

Eine gute Zeit wünscht

Mamma Mia

Advertisements

7 Gedanken zu “MMM – 06.05.2015

  1. Ich habe das Shirt auch schon genäht und als ich es an Dir sah, war auch wieder dieses „sieht gut aus“-Gefühl da. Aber ich habe ähnliche Mängel wie Du. Dir fehlende Weite an der Hüfte zuzugeben ist ähnlich unkompliziert wie auch die Abnäher am Rücken. Aber den abstehenden Ausschnitt finde ich kniffelig. Wenn man genau hin sieht, bemerkt man, dass der sogar in der Zeitschrift so zu sehen ist. Ich habe bei der Schulternaht an beiden Seiten den Ausschnitt verkleinert. Es ist nun besser, aber noch nicht gut. Hast Du da schon eine Idee?

    LG von mir

    1. Hallo Christin,
      ich werde das Schnittmuster und die fertige Bluse mit in meinen Nähkurs nehmen 😉 Denn ich habe schon vorher Stoff für eine weitere Bluse gekauft. Wenn ich mehr weiß, dann werde ich euch natürlich berichten. Danke für Deine Hilfe!
      Liebste Grüße
      Maria-Rita

  2. Ja, beim nächsten Mal würde ich das ändern, oder vielleicht kannst du jetzt noch was an der Hüfte rauslassen. Mit viel Glück fällt es hinten dann auch besser, weil es nicht mehr „aufsitzt“.
    Ansonsten würd ich’s lassen, sieht auch so gut aus. Kaufkleidungsgewohnten fällt da eh nix auf.
    Schöner Stoff!

  3. Du hast völlig Recht. Meine Freundin hat den Schnitt auch genäht und hat genau dieselben Dinge bemängelt. Trotzdem macht sie Lust auf Frühling. Und Blusen dieser Art kann Frau nie genug haben.

    Liebe Grüße von der Ostsee
    Frauke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s